'Bibel' Kategorie


Urbi et Orbi, der höchste Segen vom Pabst aus Rom, zu Weihnachten und Ostern

Der Urbi et Orbi ist der Segen des Papstes, den dieser Form zu Ostern, zu Weihnachten und direkt nach dem ersten öffentlichen Auftritt des neuen Papst erteilt wird. Hier die Texte in Latein: Sancti Apostoli Petrus et Paulus, de quorum potestate ...

Ave Maria in latein, griechisch und deren Übersetzung in deutsch

In latein Ave Maria, gratia plena, Dominus tecum. Benedicta tu in mulieribus, et benedictus fructus ventris tui, Iesus. Sancta Maria, Mater Dei, ora pro nobis peccatoribus, nunc et in hora mortis nostrae. Amen. Übersetzung in deutsch Gegrüßet seist Du, Maria, voll der Gnade. Der Herr ist mit Dir. Du ...

6 Wochenamt

Er wird alle Tränen von ihren Augen abwischen: Der Tod wird nicht mehr sein, keine Trauer, keine Klage, keine Mühsal. Denn was früher war, ist vergangen. Offenbarung

Fürbitten

Und Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen, und der Tod wird nicht mehr sein, noch Leid noch Geschrei noch Schmerz wird mehr sein; denn das Erste ist vergangen. Bibel Offenbarung

Gedanken zur Bibel von Goethe

Und so ist sein Wandel für den edlen Teil der Menschheit noch belehrender und fruchtbarer als sein Tod; denn zu jenen Prüfungen ist jeder, zu diesen sind nur wenige berufen; und damit wir alles übergehen, was aus ...

Zitat zum Abendmahl

Es ist wie damals auch noch heute: Sie kommen nicht zu deinem Abendmahl Und werden lieber, ach, die bleiche Beute Des Hungers dicht vor deinem Speisesaal. Marie von Greiffenstein

Empfanget den Leib Christi

Empfanget den Leib Christi Euer Geheimnis selbst ist auf den Altar gelegt: Seid, was ihr seht, und empfanget, was ihr seid. Empfanget den Leib Christi, seid der Leib Christi. Augustinus Aurelius

Bibelgebete zum Abendmahl

Als sie aber aßen, nahm Jesus Brot, sprach das Dankgebet darüber, brach es, gab es den Jüngern und sagte: Nehmet, esset! Das ist mein Leib. Und er nahm den Kelch, sprach das Dankgebet darüber, gab ihnen denselben und ...

Gedicht zur Beichte

Du findest in dir Ruhe nicht, Den milden Hauch von Gottes Gnaden, So lang von deiner Schuld Gewicht Du willst ein Teil auf andre laden. Nicht, wenn du das, was dich gelenkt, Von dem, was du getan hast, trennst. Dir ist die ...

Jüdisches Sprichwort über die Liebe von Gott zu den Menschen

Nur der, den auch die Menschen lieben, ist auch bei Gott gut angeschrieben. Jüdische Sprichwort Und doch, kämpft Gott für die, die sich am weitesten von Ihm entfernen !!!!

Der Weg zu Gott geht durch uns selbst!

Ein Sprichwort welches aus England stammt und sich mit den Weg zurück beschäftigt. Und wie dieses Sprichwort treffend umschreibt, so führt der Weg zu Gott durch sich selbst. Anstatt nach Perfektion bei anderen zu suchen, beziehungsweise anderen es mit allen Mitteln gut ...

Bibelspruch zur Verschwiegenheit einer Frau

Eine verständige und schweigsame Frauen ist eine Gottes Gabe.Altes Testament Hat jemand eine Information, ob dies im Neuen Testament modifiziert wurde???

Lass dir deinen Glauben von niemanden rauben !!!!

Lass dir dein Glauben von niemanden rauben. Lass dir dein Lieben von keinem trüben. Halte stets offen dein Herze dem Hoffen. Volksgut

Glauben an Gott

Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm 1. Brief des Johannes

Die Kraft des Heiligen Geistes empfangen

Ihr werden die Kraft des Heiligen Geistes empfangen und werdet meine Zeugen sein bis an's Ende der Erde. Bibel

Die Bibel über das Glück der Menschen in die Liebe

Liebe und Treue werden euch nicht verlassen, und ihr werdet eure Wege in Freundlichkeit und Klugheit gehen. Gott und den Menschen wird das gefallen. Verlasst euch auf Gott von ganzem Herzen, und verlasst euch nicht in erster Linie auf euren Verstand. Gott wird euch führen, wenn ...

Spruch zur Liebe und Gott

Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm Bibel

Spruch zum Haus in der Bibel

Durch Weisheit wird ein Haus gebaut und durch Verstand erhalten. Bibel

Zum Tod, aus der Bibel

Das sichtbare vergeht, doch das unsichtbare bleibt ewigDie Bibel

Qualität der Religionen !!!

Alle Religionen sind gleich und gut, wenn nur die Leute, so sie professieren, ehrliche Leute sind. Friedrich I

Die Letzten werden die Ersten sein.

Aber viele, die da sind ,die Ersten werden die Letzten und die Letzten werden die Ersten sein. Bibel, Matthäus

Spruch aus dem “Neuen Testament”

Wenn du Almosen gibst, soll deine linke Hand nicht wissen, was deine rechte Hand tut.Neues Testament

Beschreibung über das Göttliche auf Erden

Alles Göttliche auf Erden ist ein Lichtgedanke nur. (Friedrich von Schiller)

Deutsches Sprichwort zum Paradies

Jedes Paradies hat eine Schlange.

Spruch zum Paradies

Das Paradies der Erde liegt auf dem Rücken kehrte, in der Gesundheit des Leibes und am Herzen des Weibes vom. Friedrich von Bodenstedt

Spruch aus dem Neuen Testament

Wenn du Almosen gibst, soll deine linke Hand nicht wissen, was deine rechte Hand tut. Neues Testament, aus dem MarteusEvangelium die Bergpredigt

Sprichwort zu den Folgen!

Adam hat den Apfel gegessen, und uns tun die Zähne davon. Sprichwort aus Ungarn

Spruch zur Seele

Absicht ist die Seele der Tat. Sprichwort aus Deutschland

Bibelspruch zur Geburt

Schüchtern eure Kinder nicht ein, damit sie nicht mutlos werden. Kolosser 3,21

Gedicht: Die heiligen drei Könige

Die heil'gen Drei Könige aus dem Morgenland, sie frugen in jedem Städtchen: "Wo geht der Weg nach Bethlehem, ihr lieben Buben und Mädchen?" [inspic=15,,,0] Die Jungen und Alten, sie wussten es nicht, die Könige zogen weiter, sie folgten einem goldenen Stern, der leuchtete lieblich und heiter. Der Stern bleibt ...

Spruch zum Glauben

Den Ägyptern würde es nicht erlaubt gewesen sein, ihren Gott Apis zu verzehren. Nur die Christen behandeln dem Beherrscher des Universums so. Friedrich II von Preußen

Bibel Zitat

Findet sich bei den Kreisen der Tische beiseite, und ist langes Leben schon Einsicht? Bibel, Ijob 12,12

Mutter Teresa, der Spruch zum Sinn

Lass nicht zu, dass du jemandem begegnest, denn nicht nach der Begegnung mit dir glücklicher geworden wäre. Mutter Teresa

Egoismus und der Glaube

Herr, schenke mir eine Seele, der die Langeweile fremd ist, die kein Murren kennt, kein Seufzen und Klagen, und lasse nicht zu, dass ich mir viele Sorgen mache, um diese Etwas, das sich so breit macht und sich ich  nennt. Thomas Morus