'Hochzeit' Kategorie


Hochzeitsgedicht von Justinus Kerner

Hochzeitsgedicht laß unsere seelen in stille beben in schweigend übereinkunft gut bewacht an jedem morgen einander borgen in treue und sorge in liebe und achtung stets neu entfacht uns bis zum abend stets an uns labend in glück und frieden mit göttlichem segen gütig bedacht mit monden und sonnen mit freuden ...

Sprüche zur Diamanthochzeit

Diamanten das ist was tolles, auch das die Jugendlichkeit nicht mehr so toll ist. . Diamanten vergehen nicht.

Spruch Diamanthochzeit

So rein und so schön, so bezaubernd und so wertvoll wie ein Diamant, so soll eure Zukunft sein.

Spruch Goldhochzeit

So voller Gold wie waren die ersten 50 Jahr, so voller Gold sollen werden die nächsten 50 Jahr.

Ein Hochzeitsgedicht

Ein Vogel wollte Hochzeit halten in dem grünen Walde. Fide rallala, fide rallala, fide rallalalala. Der Stieglitz war der Bräutigam, er singt zu Gottes Gloriam. Fide rallala, fide rallala, fide rallalalala. Die Amsel war die Braute, trug einen Kranz von Raute. Fide rallala, ...

Gedichte zur silbernen Hochzeit

25 Jahre Gl?ck und Leid, 25 Jahre lachen und weinen, 25 Jahre einander vertrauen, 25 Jahre aufeinander bauen, das ist es was die Liebe ausmacht . So vor f?nfundzwanzig Jahren standet Ihr am Traualtar. Und der Zukunft Tage waren Euch und anderen noch nicht ...

Die Hochzeitstag Gedichte

Viel Freude macht, wie männiglich bekannt, für Mann und Weib der heilige Ehestand! Und lieblich ist es für den Frommen, der die Genehmigung dazu bekommen, wenn er sodann nach der üblichen Frist glücklicher Vater und Mutter ist. Wilhelm Busch . Wonach ...

Hochzeitstag Glückwunsch

Nur das beste für die besten. Alles liebe zum Hochzeitstag

Hochzeitstag Glückwünsche

Man muss glücklich sein, um glücklich zu machen... Maurice Maeterlinck (1862-1949) . Zum Hochzeitstag nur das aller Beste. . Der Hochzeitstag ist der Kern des Lebens.

Die Silberhochzeit Gedichte

Wir alle sind Engel mit nur einem Flügel. Fliegen können wir nur zusammen. . Silber ist die Zeit, Silber ist bereit, Silber ist gewonnen, Silber macht benommen, doch ist der Gedanke dann gefasst, erreicht man Gold ohne Hast.

Der Silberhochzeit Glückwunsch

Denkt immer dran, auch wenn silber immer glänzt, ab und an muss man es auch mal aufpolieren.

Die Silberhochzeit Glückwünsche.

Ein viertel Jahrhundert, das muss man erstmal erreichen. Alles andere ist ein Kinderspiel . Glückwunsch ihr Silberlinge, immer mit blick auf Gold.

Der Goldhochzeit Glückwunsch

Soviel Gold auf einmal, da kann man nur noch Gesundheit wünschen

Für die Goldhochzeit Glückwünsche

Weiterhin viel Verständnis und Gesundheit, dann ist die Zukunft eine Kleinigkeit . Zu allen Zeiten für die Goldkinder nur das Beste.

Ein Goldhochzeit Gedicht

Gold erreicht, nicht ganz leicht, glück gesehen, glück getragen, soll allen belieben in den zukünftigen Tagen Maximilian Schramm

Goldhochzeit Spruch

Einmal und dann für immer, das sind die Goldkinder

Gedichte für die silberne Hochzeit

O wie lieblich? Kategorie: Gedichte und Hochzeit. O wie lieblich, o wie schicklich, sozusagen herzerquicklich ist es doch für eine Gegend, wenn zwei Leute, die vermögend, außerdem mit sich zufrieden, aber von Geschlecht verschieden, wenn nun diese, sag ich, ihre dazu nötigen Papiere, sowie auch die Haushaltssachen endlich ...

Gedichte für die diamantene Hochzeit

Den künft?gen Tag? und Stunden, Nicht heut dem Tag allein, Soll dieses Lied verbunden Von uns gesungen sein. Euch bracht ein Gott zusammen, Der uns zusammenbracht. Von schnellen, ew?gen Flammen Seid glücklich durchgefacht! Ihr seid nun eins, ihr beide, Und wir mit euch sind eins. Auf, trinkt ...

Die Gedichte zur goldenen Hochzeit

Golden, silbern, eisern, ehern Nennt die Alter man der Welt, Und zum niedern von dem h?hern Schreitet fort sie, wird erz?hlt. Doch der Mensch in unsern Tagen Sieht die Alter sich verkehrt! Jugend, sie schon Sorgen plagen, Zeigt nun eisern ihren Wert. Erzgewappnet geht das ...

Gedicht Goldhochzeit

Golden, silbern, eisern, ehern Nennt die Alter man der Welt, Und zum mindern von dem höhern Schreitet fort sie, wird erzählt. Doch der Mensch in unsern Tagen Sieht die Alter sich verkehrt: Jugend, die schon Sorgen plagen, Zeigt nur eisern ihren Wert. ...

Sprüche Goldhochzeit

Fünfzig Jahre Eheleben, fünfig Jahre fest beisammen, fünfzig Jahre gemeinsam vereint in Glück und manchem Leid, habt immer allen nur das Beste geben, dass ist auf keinen Fall nur eine Kleinigkeit. Maximilian Schramm . Das Glück gefunden, das Glück gebunden, das Glück geboren, das Glück getragen, das Glück behütet ...

Gedicht zum Hochzeitstag von Otto Erich Hartleben

Funkelt dein Auge noch? Die du so fern bist in der großen Stadt, Ich grüße dich, die mein vergessen hat. Einst hast du meiner Tag und Nacht gedacht, Stunden des Glückes mit mir verbracht, verlacht. Froh unter Scherzen schlossen wir ...

Gedicht zu Silberhochzeit von dem deutschen Dichter Stefan George

Du schlank und rein wie eine flamme Du wie der morgen zart und licht Du blühend reis vom edlen stamme Du wie ein quell geheim und schlicht Begleitest mich auf sonnigen matten Umschauerst mich im abendrausch Erleuchtest meinen weg im schatten Du kühler wind du heißer hauch Du ...

Liebesgedicht in Mundart von Jakob Burckkardt

Nyt Eiges meh. Was wie-n-e Flamme-n-uf mym Scheitel rueht, Du bisch die Glueth! Was wie-n-e helli Wulke-n-um mi wallt, Du bisch die Gwalt! Und s'Morgeroth schynt dur e Rosehag, Du bisch der Tag! Und d'Sterne glänze-n-in der hellste Pracht, Und Du bisch d'Nacht! Es ...

Schönes Gedicht zur Goldhochzeit von Rainer Maria Rilke

Ich hab das "Ich" verlernt und weiß nur: wir. Mit der Geliebten wurde ich zu zwein; und aus uns beiden in die Welt hinein und über alles Wesen wuchs das Wir. Und weil wir Alles sind, sind wir allein. Rainer Maria ...

Geld vergeht wie die Zeit

Das Geld vergeht so schnell wie Zeit,Der Nepp besteht, der Kitsch gedeiht. Und es kämpft keine Geschlossenheit Dagegen. Der Kitsch, der Nepp; es spricht davon kein Strafbuch und kein Lexikon. Weswegen? Joachim Ringelnatz

Beispiel für die Vorlage einer Hochzeitszeitung

Liebe schwärmt auf allen Wegen, Treue wohnt für sich allein; Liebe kommt Euch rasch entgegen, aufgesucht will Treue sein. Johann Wolfgang von Goethe

Gedichte goldene Hochzeit

Es sucht der echte Weise, Daß er das Rechte finde: Jung wird er nicht zum Greise, Alt wird er nicht zum Kinde! Der Winter treibt keine Blüte, Der Sommer treibt kein Eis – Was früh dein Herz durchglühte, Das ziemt dir nicht als ...

Silberhochzeit Gedicht

Zweifle an der Sonne Klarheit... Zweifle an der Sonne Klarheit, Zweifle an der Sterne Licht, Zweifl', ob lügen kann die Wahrheit, Nur an meiner Liebe nicht. William Shakespeare

Hochzeitssprüche

Bei einer Trauung Vor lauter hochadligen Zeugen Kopuliert man ihrer zwei; Die Orgel hängt voll Geigen, Der Himmel nicht, mein’ Treu! Seht doch, sie weint ja greulich, Er macht ein Gesicht abscheulich! Denn leider freilich, freilich Keine Lieb’ ist nicht dabei. Eduard Mörike 

Gedichte Goldene Hochzeit

Mein sind die Jahre nicht die mir die Zeit genommen, Mein sind die Jahre nicht, die etwa möchten kommen Der Augenblick ist mein, und nehm' ich den in acht So ist der mein, der Jahr und Ewigkeit gemacht.   Andreas Gryphius 

Diamantene Hochzeit Reden und Gedichte

Mein Herze, glaubt's, ist nicht erkaltet Mein Herze, glaubt's, ist nicht erkaltet, Es glüht in ihm so heiß wie je, Und was ihr drin für Winter haltet, Ist Schein nur, ist gemalter Schnee. Doch, was in alter Lieb' ich fühle, Verschließ ich jetzt in ...

Spruch zur Grundvoraussetzung für eine sehr gute Ehe

Voraussetzung für eine gute Ehe ist, die richtige Person zu finden und selbst die richtige Person zu sein. unbekannt

Gedicht zur Eheschließung von Theodor Storm

Die Liebe, welch´lieblicher Dunst! Doch in der Ehe, da steckt die Kunst! Theodor Storm

Gedicht zur Hochzeit für die Braut

Ihr Diener, werte Jungfrau Braut, viel Glück zur heut'gen Freude! Wer sie in ihrem Kränzchen schaut und schönem Hochzeitskleide, dem lacht das Herz vor lauter Lust bei ihrem Wohlergehen; was Wunder, wenn mir Mund und Brust vor Freuden übergehen. Johann Sebastian Bach

Gratulation zur Hochzeitfeier dem Brautpaar

Auch allen künftigen Stunden, nicht heut dem Tag allein, soll dieser Segensspruch von uns geweihet sein. Ihr seid nun eins, ihr beide, und wir sind mit euch eins. Trinkt auf der Freude Dauer ein Glas des echten Weins! Und bleibt zu allen Zeiten einander zugekehrt, durch Streit und Zwietracht werde nie ...

Gedicht zum Standesamt !!!

O wie lieblich, o wie schicklich, sozusagen herzerquicklich ist es doch für eine Gegend, wenn zwei Leute, die vermögend, ausserdem mit sich zufrieden, aber von Geschlecht verschieden, wenn nun diese, sag ich, ihre dazu nötigen Papiere sowie auch die Haushaltssachen endlich mal in Ordnung machen und in Ehren und beizeiten hin ...

Spruch zum Hochzeitsfest von Johann Wolfgang von Goethe

Unter allen Festen ist das Hochzeitsfest das unschicklichste. Keines sollte mehr in Stille, Demut und Hoffnung begangen werden als dieses Johann Wolfgang von Goethe

Spruch zum 25. Hochzeitstag

Mit Kummer kann man allein fertig werden, aber um sich aus vollem Herzen freuen zu können, muss man die Freude teilen Mark Twain

Spruch zum Hochzeitstag

Die Ehe, zum Mindesten das Glück derselben, beruht nicht auf der Ergänzung, sondern auf dem gegenseitigen Verständnis. Mann und Frau müssen nicht Gegensätze, sondern Abstufungen, ihre Temperamente müssen verwandt, ihre Ideale die selben sein. Theodor Fontane

Spruch über den Erfolg einer Ehe!!!

Ehen werden im Himmel geschlossen, aber dass sie gut geraten, darauf wird dort nicht gesehen. Marie von Ebner-Eschenbach

Frau sucht Mann !!!

Ratsam ist und bleibt es immer für ein junges Frauenzimmer, einen Mann sich zu erwählen und womöglich zu vermählen ... Wilhelm Busch

Nicht mit und nicht ohne.

Die Ehe ist ein Zustand, in dem es zwei Leute weder mit- noch ohne einander längere Zeit aushalten können.   Marie von Ebner-Eschenbach Haben nicht U2 diesen Zustand schon einmal besungen ???

Geschenke für die Hochzeit

Die Hochzeit hat die Entführung nur deshalb abgelöst, weil niemand gern auf Geschenke verzichtet Mark Twain

Der Schutzengel der Ehe !!!

Eine gute Ehe ist die, in der der eine den anderen zum Schutzengel seiner Einsamkeit bestellt. Rainer Maria Rilke

Gedicht zum Glück in der Ehe

Die Ehe ist der Anfang und der Gipfel aller Kultur. Sie macht den Rohen mild, und der Gebildetste hat keine bessere Gelegenheit, seine Milde zu beweisen. Unauflöslich muss sie sein, denn sie bringt so vieles Glück, dass alles einzelne Unglück dagegen gar nicht zu ...

Spruch zur Feigheit von Voltaire

Die Ehe ist das einzige Abenteuer, in das sich auch die Feigen stürzen. Voltaire

Herz oder Haupt in der Ehe

In einer guten Eh' ist wohl das Haupt der Mann, Jedoch das Herz das Weib, das er nicht missen kann. Friedrich Rückert

Das Glück der Ehe

Abwechslung ist des Lebens Reiz, was freilich jede glückliche Ehe zu widerlegen scheint. Theodor Fontane

Was zur Liebe gehört ! von Ernst Thälmann

Zu einer guten Ehe gehören Liebe und Vertrauen, gegenseitige Ergänzung, weitgehende gegenseitige Rücksichtnahme und vor allem unbedingte Treue. Ernst Thälmann