'Weisheiten aus aller Welt' Kategorie


Theodor Storm ein deutscher Dichter und Novellist

In böser Stunde Ein schwaches Stäbchen ist die Liebe, Das deiner Jugend Rebe trägt, Das wachsend bald der Baum des Lebens Mit seinen Ästen selbst zerschlägt Und drängtest du mit ganzer Seele Zu allerinnigstem Verein, Du wirst am Ende doch, am Ende Nur auf dir selbst gelassen sein. Theodor ...

Spruch zur Finanzkrise

Klage nicht über die Finsternis - zuende ein Licht an! Vom Jammern, wird es nicht besser. Nur der Weg nach vorne bringt nun alle weiter !!!

Sprüche zur Selbsterkenntnis

Wie rasch ist Abschied genommen, wie lange dauert es bis zum Wiedersehen! . Willst du für eine Stunde glücklich sein, so betrinke dich. Willst du für drei Tage glücklich sein, so heirate. Willst du für acht Tage ...

Sprüche zur Lebensweisheit

Wer auf Rache aus ist, der grabe zwei Gräber. . Wer dich einen Tag unterrichtete, ist das ganze Leben lang dein Vater. . Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.

Weisheiten zur Supervision

Talente ohne Tugend sind wie Sklaven ohne Herren: Sie können sich nicht gut benehmen und sind zu allem fähig. . Tee erleuchtet den Verstand, schärft die Sinne, verleiht Leichtigkeit und Energie, und vertreibt Langeweile und Verdruss. . Und wenn du auch ...

Sprüche über Wissen

Man versteht nur das Geschäft, durch das man den Reis verdient. . Männer haben mehr Mitempfinden mit dem Wohlergehen anderer; Frauen mit deren Missgeschick. . Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ...

Weisheiten für eine Rede

Die Weisheit des Lebens besteht im Ausschalten der unwesentlichen Dinge. . Ein Dummkopf, der arbeitet, ist besser als ein Weiser, der schläft. . Ein gefällter Baum wirft keinen Schatten.

Sprüche zur Gesundheit

Ist eine Sache geschehen, dann rede nicht darüber; es ist schwer, verschüttetes Wasser wieder zu sammeln. . Keine Arznei einzunehmen wirkt so gut wie einen schlechten Arzt zu haben.

Weisheiten aus Fernost

. Das schnellste Pferd kann ein im Zorn gesprochenes Wort nicht einholen. . Dem Sparsamen fällt es leichter, sich ans Verschwenden zu gewöhnen, als dem Verschwender, sich zum Sparen aufzuraffen. . Der Dumme lernt aus seinen Fehlern, der Kluge aus den ...

Weisheiten für Ansprachen

. Ein jeder kehre vor seiner eigenen Tür, dann wird die ganze Strasse sauber. . Eine lange Reise beginnt mit dem ersten Schritt.

Lebensweisheiten

Der Narr tut, was er nicht lassen kann; der Weise lässt, was er nicht tun kann. . Der Weise vergisst die Beleidigungen wie ein Undankbarer die Wohltaten. . Der reiche Mann denkt an die Zukunft, der arme ...

Chinesische Weisheiten

Mögest du in interessanten Zeiten leben. . Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel. (Konfuzius) . Wer ständig glücklich sein möchte, muss sich oft verändern. (Konfuzius)

Prosper Mérimée über die Abreise

Es ist immer etwas Feierliches um eine Abreise, selbst wenn man einander nur auf kurze Zeit verläßt. Prosper Mérimée, (1803 - 1870), französischer Novellist, Dichter und Bühnenautor, Berater der Kaiserin Eugénie und Inspekteur der historischen Denkmäler Frankreichs Quelle : »Colomba«

Das Exil verdammt dazu, sich selbst zu überleben: Anne Louise Germaine de Staël

Das Exil verdammt dazu, sich selbst zu überleben: Der Abschied, die Trennung, alles geschieht wie im Augenblick des Sterbens, und doch wohnt man dem allen in voller Kraft des Lebens bei. Anne Louise Germaine de Staël, (1766 - 1817), genannt Madame ...

Zwischen Auskommen und Einkommen is es schwer, das gehörige Verhältnis herzustellen

Zwischen Auskommen und Einkommen is es schwer, das gehörige Verhältnis herzustellen, denn 's Geld kommt auf schwerfällige Podagrafüß herein und fliegt auf leichten Zephirflügeln hinaus. Johann Nepomuk Nestroy, (1801 - 1862), österreichischer Dramatiker, Schauspieler und Bühnenautor

Was ist ein großer Mann ???

In der Welt ist es einfach, den Meinungen anderer zu folgen; in der Einsamkeit fällt es leicht, sich nach der Meinung anderer zu richten, aber ein großer Mann ist der, welcher inmitten der Menge vollständig gelassen die Unabhängigkeit ...

Zitat zum Dummkopf und Bösewicht

Wer hastig alles glaubt, was ein Verleumder spricht, ist Dummkopf oder Bösewicht. Johann Heinrich Voß

Englischer Spruch über junge Mädchen

What´s the difference between a young girl coming out of the church and a young girl coming out of the bath? The young girl coming out of the church has got hope in her soul ...

Zitat von Freiherr Karl Willhelm von Humboldt

Alles, was wir mit Wärme und Enthusiasmus ergreifen, ist eine Art von Liebe. Karl Wilhelm Freiherr von Humboldt

Weisheiten aus Japan

Ein Zweig, der nachgibt, bricht nicht.

Jüdisches Sprichwort über Gesten

Wer allen ein freundliches Gesicht zeigt, hat keinen wahren Freund Jüdisches Sprichwort

Spruch zu einem unhöflichen Gast

Wer nicht erfreut, wenn er kommt , wird uns erfreuen, wenn er geht.   Ein Sprichwort aus Frankreich

Der Frosch lässt das quaken nicht!

Der Frosch lässt das quaken nicht! Warum auch wenn es ist ihm angeboren. Und so ist es auch beim Menschen, wenn angeborene Eigenschaften, lassen sich nur mit höchster Selbstdisziplin verdrängen.

Weisheit aus Frankreich

Gegenwind macht den Menschen weise. Schon aus Frankreich

Sprichwörter aus Litauen

Da wo Furcht ist, da ist auch die Ehre. Sprichwort aus Litauen

Weisheit aus Griechenland

Menschen werden plötzlich reich aber nicht plötzlich gut. Ein Sprichwort aus Griechenland was den Nagel auf den Kopf trifft.

Sprichwort aus Indien

In einem eigenen Dorf krähen und sei der Hahn, denn du aber in einem anderen bist, musst du eine Henne sein.

Redewendungen aus Afrika zum Sohn

Wenn der Sohn des Hauses faul ist, wird es ausruhen genannt Auch eine sehr nette Betrachtungsweise für Faulheit.

Dem Mutigen hilft Gott.

Dem Mutigen hilft Gott. Friedrich von Schiller Und Gott hilft dem der sich selbst hilft ;-)

Aristoteles über Eigentum

Es ist gar nicht auszusprechen, wie schätzenswert es ist, etwas sein Eigen nennen zu dürfen. Aristoteles

Konfuzius über das Wissen

Wissen, was man weiß, und wissen, was man nicht weiß, das ist wahres Wissen. Konfuzius

Entscheidung der Lebensweise von Oscar Wilde

Es kommt für jeden der Augenblick der Wahl und der Entscheidung, ob er ein eigenes Leben führen will, ein höchst persönliches Leben in tiefster Fülle, oder ob er sich zu jenem falschen, seichten, erniedrigenden Dasein entschließen soll, das die Heuchelei der Welt von ihm begehrt Oscar Wilde

Spruch über den Ingenieur und dem Philosophen

Dem Philosophen ist nicht zu doof, und dem Ingenieur nichts zu schwer. Verfasser unbekannt

Folgen des Stillstands

Wenn man still steht, wird man schnell überrollt. Lee Lacncca

Weisheit von Gandhi

Im Augenblick, da ich die leise innere Stimme unterdrücke, werde ich aufhören, nützlich zu sein. Gandhi

Redewendung aus Thailand zu Almosen

Almosen geben heißt sündigen, willst du es laut verkündigen.

Weisheit über den Tod

Niemand weiß, was der Tod ist, ob er nicht für den Menschen das größte ist unter den Gütern. Sie fürchten aber, als wüssten sie gewiss, dass er das größte Übel ist. Platon

Weisheit aus China zum Betteln!

Er hat ein schweres Los, der mit einer silbernen Reisschalen betteln muss.Ein Gedanke in seiner Redewendung, mit der sich schon viele Länder beschäftigt haben. Einige dieser Weisheiten vernimmt man hier aufbauend im Block!

Spruch aus den Niederlanden zur Blödheit

Besser blöd und furchtsam als unvorsichtig.In dieser man so schön auch in Deutschland, dem Mutigen gehört der Friedhof.

Redewendung zur Gesundheit im Alter

Jeder ist so alt, wie er sich fühlt.Eine deutsche Redewendung, gekonnt und prägnant darstellt, dass sich das Alter nicht entscheidend ist, sondern das Gefühl der Lebenssituation.

Die Schönheit erkennen

Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, die sie betrachtet. David Hume

Über seine Verhältnisse leben.

Der Appetit muss sich nach dem Beutel richten. Sprichwort aus Deutschland

Sprichwort aus Deutschland: das Schaf und der Wolf

Das ist ein närrisches, dass sich dem Wolf anvertraut.

Sprichwort aus Kamerun zu Schlangen

Wer einmal von einer Schlange gebissen wurde, hat Angst vor jedem Stückchen Schnur.

Sprichwort aus England zum Angeln

Eine Angel ist ein Stock mit einem Haken an einem Ende und einem Narren am anderen. Aus Großbritannien

Spruch über Sorgen

Es hat ein jeder sein Päckchen zu tragen. Deutsches Sprichwort

Spruch vom zurückstecken und austeilen

Die alten schlucken, was die Jungen spucken Jüdisches Sprichwort

Spruch über den Wunsch jung zu bleiben

Jeder will lange leben aber keiner will alt sein. Jonathan swift

Zitat von Alexander von Humboldt aus Kosmos

Überall  geht ein frühes Ahnen dem späten Wissen voraus.

Jüdisches Sprichwort zum Adel

Wenn auf der selbst nicht alte spricht, so nützen tausend Ahnen nicht.